WIR ÜBER UNSINFORMATIONLOISACHTALER ERDENHOME
 

Biotonne
Papiertonne
Restabfalltonne
Wertstoffhöfe
Wertstoffinseln
Glascontainer
Grüngut
Sperrmüll
Altmetall
Elektronikschrott
Problemstoffe
Sonstiges

 

Sperrmüll

Sperrmüll ist das, was zu groß (nicht zu viel !) für die Restmülltonne ist und zur Haushalts- einrichtung gehört.

Sie haben die Wahl, Ihren Sperrmüll abholen
zu lassen oder ihn selbst in Quarzbichl oder Greiling (Entsorgungszentrum Am Vorberg) anzuliefern. In beiden Fällen gilt:
Wir unterscheiden zwischen "normalem"
Sperrmüll (Möbel, Matratzen, Teppich usw.)
und Altmetall/ Elektronikschrott (z.B. Metall-Kellerregal, Sprungfederrahmen, Metall-Stuhl sowie Elektrogeräte wie Waschmaschine, Fernseher, Kühlschrank). Diese werden von unterschiedlichen Fahrzeugen i.d.R. auch an unterschiedlichen Tagen abgeholt. Daher gibt es getrennte  SPERRMÜLLKARTEN (Farbe blau) und ALTMETALLKARTEN (Farbe orange), die Sie bei Ihrer Stadt-/ Gemeindeverwaltung erhalten.

KOSTEN:  Haushaltsüblicher Sperrmüll in haushaltsüblichen Mengen ist in Ihre Müllgebühr eingerechnet, Sie müssen weder bei Selbstanlieferung, noch bei Abholung extra dafür bezahlen.

NICHT UNTER SPERRMÜLL  fallen z.B.  Bau- und Renovierungsabfälle, Kfz-Teile, Kleinteile, Wertstoffe, Problemstoffe. Die Entsorgungsmöglichkeiten für derartige Abfälle finden Sie in unserem  Abfall-ABC, oder Sie rufen uns an: Abfalltelefon.

FÜR GUT ERHALTENE MÖBEL gibt es das Möbellager "Carisma" (Abholung gegebenenfalls möglich). Weitere Adressen erfahren Sie unter dem Stichwort: "Zu schade zum Wegwerfen".


Sperrmüll-Abholung:

Wenn Sie Sperrmüll abholen lassen wollen, schicken Sie die blaue Sperrmüllkarte ausgefüllt an uns. Bitte versenden Sie sie in einem Briefumschlag (da die Doppelkarte sonst auf dem Postweg außeinanderreißt und Sie sie leer zurückerhalten ohne dass sie bei uns gewesen ist). Die Karten werden gesammelt und die Abholtermine eingeteilt, sobald genug Karten zusammengekommen sind. Die Abholung erfolgt 2 bis 8 Wochen nach Anforderung. Sie bekommen etwa 1-2 Wochen vorher über den genauen Abfuhrtag Bescheid.

Stellen Sie die Teile erst am Vorabend an der Straße, bzw. dort, wo die Tonnen zur Leerung aufgestellt werden, bereit. Die Abholung erfolgt dann ab 6.00 Uhr morgens. Es ist nicht möglich, die Gegenstände von unserem Personal aus Wohnung/ Speicher/ Keller heraustragen zu lassen. Sie brauchen während der Abholung nicht zu Hause zu sein.

Meist kommen zwei Fahrzeuge mit einigen Stunden Abstand: Eines nimmt nur die reinen Holzteile mit, die direkt zur Holzverwertung gehen. Ein zweites Fahrzeug holt am gleichen Tag Mischmaterialien wie Matratze, Couch, Koffer, Teppich zur energetischen Verwertung (nicht jedoch Altmetalle/ Elektrogeräte/ orangefarbene Karte: eigener Termin!).

Sperrgüter größer als 2 Meter bitte für die Abholung zerlegen.


Sperrmüll-Selbstanlieferung:

Sie können Ihren Sperrmüll auch einfach unangemeldet mit der blauen Sperrmüllkarte am Entsorgungszentrum Am Vorberg in Greiling (Anfahrt und Öffnungszeiten) oder in Quarzbichl (Anfahrt und Öffnungszeiten) anliefern. Für Möbel aus Holz ist bei Selbstanlieferung keine Karte mehr nötig. Große Mengen nach Möglichkeit bitte nicht am Samstag, sondern unter der Woche anliefern. Wegen des großen Betriebs am Samstag muss ansonsten mit Wartezeiten gerechnet werden.

Bei offener Anlieferung mit Hänger: SICHERN SIE IHRE LADUNG ! Zahlreiche "Verlustgegenstände" am Straßenrand zeugen von unzureichender Sicherung - für Umwelt und Mensch nicht schön, für die Allgemeinheit ein Kostenfaktor und außerdem ein Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung. Ein Netz, eine Plane oder ähnliches schafft Abhilfe.


Für Ihre Fragen steht die  Abfallberatung  gerne zur Verfügung.



Zurück zur vorherigen Seite

Loisachtaler Erden
Stellenangebote
Kontakt
Öffnungszeiten
AWU
Satzungen
Impressum
Rechtliches
Aktuelles